TT Blog

DSGVO – schon fit?

Schon von der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gehört? 

Wahrscheinlich schon, betrifft sie doch jeden Betrieb und touristische Betriebe durch die Meldepflicht in besonderem Maße.  Wir haben versucht die wichtigsten Tipps zusammenzufassen, welche Ihre Websites und Newsletter betreffen.

 

Allgemeines zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Am 25.05.2018 ist mit der DSGVO ein europaweit einheitliches Recht zum Schutz personenbezogener Daten in Kraft getreten.

Details sind darüber hinaus in einem Datenschutz Anpassungsgesetz 2018 geregelt.

 

Wen betrifft die DSGVO?

Alle Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, also praktisch jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Größe. Tourismusbetriebe sind häufig neben der Meldepflicht, der Gästedatenbank und der Website auch mit einem Newslettertool betroffen.

Die Pflichten bezogen auf das Internet-Marketing möchte ich hier näher erläutern.

 

Was muss man auf der Webseite beachten?

Eine rechtskonforme Umsetzung bis 25.05.2018 ist vorgeschrieben (Strafandrohung).

 

  • Cookie Hinweis - Infobox mit Bestätigungsklick
    Statistikprogramme (meist Google Analytics) schreiben kleine Dateien auf den PC des Besuchers.
    Das muss mit einer Infobox angekündigt werden. Die Information verschwindet mit einem Bestätigungsklick des Besuchers.

 

  • Google Analytics Einbindung nach Empfehlung der WKO
    Die letzten 8bit der IP-Adresse werden nicht gespeichert. Google Analytics darf nicht mehr die volle IP-Adresse des Besuchers Ihrer Website erfassen. Durch diese "Maskierung" handelt es sich nicht mehr um personenbezogene Daten.

 

  • Datenschutzerklärung zusätzlich zum vorhandenen Impressum
    Muss Informationen zur Datenspeicherung, den Cookies, der Webanalyse, dem Newslettertool und den Auskunftsrechten und -möglichkeiten enthalten.
    » Muster der WKO

 

  • Newsletter Anmeldung mit 'Double Opt In'
    Bei Verwendung eines Newsletter Tools ist besonders auf die Prozedur zur direkten Anmeldung auf der Website zu achten: Double Opt In, also das Senden einer Bestätigungsnachricht nach erfolgter Anmeldung ist vorgeschrieben.

 

  • Online Shops mit besonderen Bedingungen
    Meist werden externe Online Shops auf der Website eingebunden, beispielsweise Online Buchungstools von Hotelprogrammen oder Channel Managern. Dabei ist zu beachten, dass der Anbieter konform zur DSGVO arbeitet, zusätzlich ist die Datenschutzerklärung zu ergänzen, wie oben im Muster gezeigt.

 

Bitte informieren Sie sich sicherheitshalber auch auf den Originalquellen:

» Wirtschaftskammer

» Datenschutzbehörde (Österreich)

Seminare

Wir bieten Ihnen erstklassige Seminare in den Bereichen Internet-Marketing, professionelle Kommunikation mit dem Gast und Telefontraining sowie verschiedene Fremdsprachkurse.

Seminare

Webauftritt

Wir bieten kostengünstige Pakete für den Einstieg ins Internet sowie individuelle Websites ganz nach Ihren persönlichen Wünsche an und begleiten Sie mit fachkundigem Know-how & langjähriger Erfahrung.

 

Web Referenzen

Social Media

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Social Media Plattform um Ihre Zielgruppe zu erreichen & helfen bei der Beantwortung wichtiger Fragen für Ihren Erfolg auf Facebook, YouTube, Instagram & Co. 

 

Social Media

Grafikdesign

Als Full-Service-Partner für unsere Kunden bieten wir neben dem Screendesign auch die Entwicklung individueller Logos & die professionelle Gestaltung Ihrer Geschäftsausstattung & Ihrer Druckprodukte an.

 

Print Referenzen

Beratung

Unsere Trainer aus der Praxis vermitteln Ihnen ihr erprobtes Expertenwissen. Dadurch wird es möglich individuell abgestimmte Erfolgsrezepte zu erstellen & diese gemeinsam mit Ihnen durchzuführen.

 

Individuelle Beratung

Wussten Sie?

Web
Tipp

Verschlüsselte Übertragung

HTTPS wurde für abhörsichere Verbindungen zwischen Server (Homepage) und Benutzer (Gast) entwickelt und hat sich mittlerweile als Internetstandard durchgesetzt.

Weiterlesen ...

Social Media
Tipp

Facebook wird erwachsen

Die Anzahl der aktiven Nutzer im mittleren Alter hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Das soziale Netzwerk macht als Werbemittel daher durchaus Sinn.

Weiterlesen ...

Seminar
Tipp

Pauschalreisegesetz

In maßgeschneiderten Beratungsgesprächen und unserem Kurs "Packende" Packages geben wir Ihnen Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen des PRG.

Weiterlesen ...

Web
Tipp

HTTP|2

Das Hypertext Transfer Protocol 2 verringert die Ladezeit von Websites mittels verschiedener Maßnahmen. Vor allem mobile Verbindungen profitieren dadurch.

Weiterlesen ...

Beratungs
Tipp

DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung ist ein europaweit einheitliches Recht zum Schutz personenbezogener Daten. Wir haben die wichtigsten Tipps zusammengefasst.

Weiterlesen ...

Erfahrung · Verlässlichkeit · Kompetenz

Die perfekte Kombination

aus touristischem Fachwissen und Kompetenz im Umgang mit den neuesten Technologien.

Ein erfolgreicher Internetauftritt

ist eine entscheidende Marketingmaßnahme. Profitieren Sie von unserer Erfahrung. 

Der Dialog mit dem Gast

wurde durch das Web 2.0 revolutioniert. Wir stellen Ihnen unser Know-how zur Verfügung.

Als Full-Service-Partner

bieten wir auch die professionelle Gestaltung Ihrer gesamten Geschäftsausstattung und all Ihrer Druckprodukte an. 

In unseren Internet-Sprechstunden

stehen wir für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung und unterstützen Sie mit einer Kurzanalyse Ihres Internetauftritts.

Lage & Kontakt

tourismustraining.at

Mag. Werner Gschwenter

Neurauth 3

6068 Mils | Tirol | Österreich

+43 5223 41387

F +43 5223 53263

info@tourismustraining.at

www.tourismustraining.at