Google Maps wieder für iPhone verfügbar

Nach der missglückten Einführung des eigenen Kartendienstes, der mindestens einem Manager den Job gekostet hat, ist Google Maps wieder für das Apple iPhone verfügbar.

Die Funktionalität und Integration der App in die übrigen iPhone-Dienste ist nicht so gut wie vorher, trotzdem findet sich die App unter den Top-Downloads. 10 Millionen mal allein in den ersten 48 Stunden wurde Google Maps heruntergeladen. Apple hatte die Zusammenarbeit mit Google beendet und statt Maps auf eine eigenentwickelte Karten-App gesetzt, die allerdings zum Systemstart mit erheblichen Mängeln, vor allem in der Navigation behaftet war. Ein fehlerfreies Update für Apples Kartenanwendung liegt immer noch nicht vor.

© 2018 tourismustraining.at | Neurauth 3 | A-6068 Mils | info@tourismustraining.at

Telefon +43 (5223) 41387 | Fax +43 (5223) 53263